Menu

Schreibseminare von Autoren für Autoren

Creative Writing (kreatives Schreiben) ist ein Schlagwort in der unübersichtlichen Welt der Schreibseminare. Der Begriff stammt aus den USA und definiert das Schreiben an sich. Kreatives Schreiben bezieht sich in erster Linie darauf, dass man in irgendeiner Form Worte zu Papier bringt. Dieser Prozess hat zunächst einmal nichts mit dem Veröffentlichen zu tun. Ob man alleine ein Kurzgedicht, ein Wortbild oder einen kurzen Text verfasst oder dies gemeinsam mit anderen macht, kommt auf die Aufgabe und die Intention an, die hinter der Übung steht. Was hat nun diese Form des Schreibens mit einem Autor zu tun, der seine Texte veröffentlichen möchte?

Schreiben ist ein Handwerk

Jede Art, mit Worten umzugehen, zu formulieren, die eigene Fantasie wortgewaltig auszuleben oder einfach eine Reihe von Worten und Assoziationen zum Ausdruck zu bringen – all dies hilft beim Schreiben weiter. Natürlich braucht man Kreativität, um schreiben zu können, aber ebenso benötigt man Handwerkszeuge wie das Entwickeln eines Plots, eines Spannungsbogens, die richtige Perspektive oder die Charakterzeichnung der handelnden Personen. Das alles kann geübt werden.

Übung bedeutet auch, dass man sich nicht einfach hinsetzt und schreibt, bis das Buch fertig ist. Für einen Roman muss man viel mehr als zwei- oder dreihundert Seiten schreiben, und dieser Prozess erfordert Geduld und Beharrlichkeit. Worauf man dabei achten sollte und wie man am besten vorgeht, kann man von denen lernen, die bereits seit längerem schreiben. Viele Autoren, Redakteure oder Verlage bieten Schreibworkshops und -seminare zu den unterschiedlichsten Themen an.

So hat man die Möglichkeit, einen Workshop beispielsweise bei Jürgen Kehrer, dem Autor der Wilsberg-Krimis, zu buchen, um zu lernen, wie man einen spannenden Krimi schreibt. Man kann aber auch zu Fantasy-Romanen ein Seminar bei Kathrin Lange besuchen oder sich über historische Romane bei Titus Müller schlaumachen. Da deutsche Autoren untereinander gut vernetzt sind, besteht auch immer die Möglichkeit, zwei von ihnen bei einer Schreibwerkstatt im Doppelpack zu erleben. Solche Seminare und Workshops bringen in der Regel einen erheblichen Schub für das eigene Projekt und sind sehr zu empfehlen!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

immunity