Menu

Sachbücher über Teppiche

Fachbücher gibt es zu fast allen Themen. Die informativen Großformate haben einen festen Platz in den Buchläden und im heimischen Bücherregal. Neben Romanen und Biografien sind Fachbücher eine gefragte Informationsquelle zu den unterschiedlichsten Themen. Nicht selten sind sie hilfreich bei Kaufentscheidungen oder dienen als Nachschlagewerk zu einem bestimmten Thema. Besonders beliebt sind Sachbücher zu Kunst und Kultur. Ob Kunstwerke, Stilrichtungen oder geschichtliche Ausführungen über Artefakte und antike Teppiche: Sachbücher vermitteln Fachwissen.

Teppichgeschichte im Sachbuch

Fachbücher über Orient- und Perserteppiche sind für Laien interessant, die sich einen der geschichtsträchtigen Teppiche anschaffen möchten. In den Büchern erhält man einen Überblick über die unterschiedlichen Ursprungsregionen der Teppiche, wie Persien, Marokko oder die Türkei. Mit entsprechender Bebilderung ist ein Buch schöner anzusehen als eine knappe Informationsseite im Internet.

Wer nach dem Schmökern seinen persönlichen Favoriten gefunden hat, kann sich auf die Suche nach einem Händler machen. Hier bietet das Internet zahlreiche Möglichkeiten. Man sollte jedoch auf hochwertige Online-Shops zurückgreifen, wie etwa den schwedischen Teppich-Experten Trendcarpet. Hier kann man hochwertige Wohnzimmer Teppiche finden und zu günstigen Preisen frei Haus liefern lassen. Auf trendcarpet.de lässt es sich wunderbar stöbern und den persönlichen Lieblingsteppich entdecken.

Im Sachbuch kann man entsprechende Details über die Bedeutung der Muster nachlesen, denn die Teppichknüpfkunst blickt auf eine lange Tradition mit einer bedeutenden Symbolik zurück.

Beliebte Muster auf Orientteppichen

Jede Region hat ihre eigenen, traditionell überlieferten Muster. Motive und Symbole werden in die Teppiche eingearbeitet und machen ihr Dekor einzigartig. In Persien herrscht das Medaillon-Muster vor: In der Mitte des Teppichs befindet sich ein kunstvolles Medaillon, das sich in den Ecken des Kelims wiederholen kann. Dazwischen tauchen stilisierte Rosetten oder andere Blumensymbole auf.

Bilderteppiche sind seltener zu finden. Auf ihnen sind Naturmotive zu finden. Stilisierte Pflanzen, Tiere oder Gebäude bilden das Dekor und werden zum bildhaften Muster. Die Deutung der Motive ist nicht immer einfach und so ist auch hier die Zuhilfenahme eines Sachbuchs angebracht.

Bei trendcarpet.de gibt es nur echte, handgeknüpfte Perserteppiche aus Wolle mit natürlichen Farben. Qualität steht hier an erster Stelle. Das Design ist hochwertig und besticht durch seine filigranen Details. Mit Expertenwissen kann man sich den Traum aus Tausend und einer Nacht nach Hause ins eigene Wohnzimmer holen. Dort schmückt das Prachtstück die gemütliche Leseecke und lädt zum Träumen ein.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

immunity